Paläoklimatologie


Paläoklimatologie
paleoclimatología

Deutsch-Spanisch Wörterbuch für Geographie. . 2007.

Mira otros diccionarios:

  • Paläoklimatologie — Die Paläoklimatologie ist ein interdisziplinäres Forschungsgebiet unter Beteiligung der Geologie, Meteorologie, Palynologie und weiterer naturwissenschaftlicher Disziplinen. Sie versucht mithilfe verschiedener Daten aus Klimaarchiven (Proxydaten) …   Deutsch Wikipedia

  • Paläoklimatologie — Pa|läo|kli|ma|to|lo|gie 〈f. 19; unz.〉 Teilgebiet der Klimatologie, das sich mit der Untersuchung des Klimas früherer Erdzeitalter befasst * * * Pa|läo|kli|ma|to|lo|gie, die; : Lehre von den Klimaten der Erdgeschichte. * * * Paläoklimatologie,  … …   Universal-Lexikon

  • Paläoklimatologie — Pa|lä|o|kli|ma|to|lo|gie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Teilgebiet der Klimatologie, das sich mit der Untersuchung des Klimas früherer Erdzeitalter befasst …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Paläoklimatologie — Pa|läo|kli|ma|to|lo|gie die; : Wissenschaft von den klimatischen Bedingungen u. Abläufen der Erdgeschichte …   Das große Fremdwörterbuch

  • Paläoklimatologie — Pa|läo|kli|ma|to|lo|gie, die; (Lehre von den Klimaten der Erdgeschichte) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Alfred Lothar Wegener — Alfred Wegener, etwa 1925 Alfred Lothar Wegener (* 1. November 1880 in Berlin; † November 1930 in Grönland) war ein deutscher Meteorologe, Polar und Geowissenschaftler. Als sein wichtigster Beitrag zur Wissenschaft gilt seine erst postum… …   Deutsch Wikipedia

  • Klimaarchive — Ein Klimaarchiv gibt Auskunft über die klimatische Vergangenheit, die Klimageschichte der Erde. Als Klimaarchiv wird somit alles bezeichnet, was Informationen über frühere Klimaverhältnisse speichert. Darunter fallen zum Beispiel: Jahresringe von …   Deutsch Wikipedia

  • Klimafolgenforschung — Die Klimatologie ist eine interdisziplinäre Wissenschaft der Fachbereiche Meteorologie, Geologie, Ozeanographie und Physik. Sie erforscht die Gesetzmäßigkeiten des Klimas, also den durchschnittlichen Zustand der Atmosphäre an einem Ort. Hierzu… …   Deutsch Wikipedia

  • Klimaforscher — Die Klimatologie ist eine interdisziplinäre Wissenschaft der Fachbereiche Meteorologie, Geologie, Ozeanographie und Physik. Sie erforscht die Gesetzmäßigkeiten des Klimas, also den durchschnittlichen Zustand der Atmosphäre an einem Ort. Hierzu… …   Deutsch Wikipedia

  • Klimaforschung — Die Klimatologie ist eine interdisziplinäre Wissenschaft der Fachbereiche Meteorologie, Geologie, Ozeanographie und Physik. Sie erforscht die Gesetzmäßigkeiten des Klimas, also den durchschnittlichen Zustand der Atmosphäre an einem Ort. Hierzu… …   Deutsch Wikipedia

  • Klimakunde — Die Klimatologie ist eine interdisziplinäre Wissenschaft der Fachbereiche Meteorologie, Geologie, Ozeanographie und Physik. Sie erforscht die Gesetzmäßigkeiten des Klimas, also den durchschnittlichen Zustand der Atmosphäre an einem Ort. Hierzu… …   Deutsch Wikipedia